2 - Zimmer-Wohnung in einem ruhigen Wohngebiet in Hamburg-Meiendorf

Kanadaweg 16, 22145 Hamburg-Rahlstedt

Straßenansicht
Rückansicht 1
Rückansicht 2
Wohnzimmer Bild 1
Wohnzimmer Bild 2
Balkon Ausblick
Balkon Bild 1
Balkon Bild 2
Schlafzimmer Bild 1
Schlafzimmer Bild 2
Schlafzimmer Bild 3
Flur Bild 1
Flur Bild 2
Küche Bild 1
Küche Bild 2
Badezimmer

Fakten

Nettokaltmiete609,00 €

Heizkosten70,00 €

Betriebskosten90,00 €

Gesamtkosten769,00 €

StaffelmieteDie Nettokaltmiete erhöht sich jährlich um 2,5%.

Baujahr1972

Wohnfläche ca.57 m²

EtageErdgeschoss links

Anzahl Zimmer2

HeizungsartZentralheizung

Bezug persofort / nach Vereinbarung

Besichtigung

Bitte senden Sie uns als 1. Schritt eine Anfrage per Email. Wir lassen Ihnen dann einen elektronischen Fragebogen zukommen. Nach Erhalt der Informationen aus diesem Fragebogen werden wir uns für die weitere Abstimmung mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir vergeben ausschließlich Einzeltermine.

Objektbeschreibung

Die neun Häuser des um 1973 errichteten Objekts am Alaskaweg 9-23, Kanadaweg 15-21 sowie am Thuleweg 2-6 wurden zueinander versetzt gebaut. Es handelt sich um ein ruhiges Wohngebiet. Die Gebäude sind vier- oder sechsgeschossig. Die Erschließung erfolgt zum Teil über Personenaufzüge. Die Wohnungen mit Größen zwischen ca. 42 m² und ca. 114 m² verfügen über eine funktionelle Aufteilung, die meisten Wohnungen haben einer Loggia mit gutem Ausblick. In den Jahren 1993, 2009 sowie zuletzt 2013/14 erfolgten jeweils umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen. Auch die Außenanlagen hinterlassen einen gepflegten Eindruck. Den Mietern stehen Stellplätze in einer ausreichenden Anzahl im Außenbereich oder in der Tiefgarage zur Anmietung zur Verfügung.

Ausstattung

Diese 2-Zimmer-Wohnung liegt im Erdgeschoss des Hauses. Beim Betreten der Wohnung steht man im Flur, von dem alle Räume abgehen. Das große Schlafzimmer liegt nach hinten, das Wohnzimmer mit der Süd-Loggia nach vorne raus. Die Küche ist mit Einbaumöbeln inklusive 4-Platten-Herd und Backofen ausgestattet, welche zur Nutzung überlassen werden. Bei Interesse würde der Eigentümer die Küche entfernen lassen und eine neue, vom Mieter gekaufte Einbauküche bezuschussen. Das blau geflieste Vollbad hat ein Fenster. Vom Flur geht ein kleiner Abstellschrank ab. Das Wohnzimmer und der Flur sind mit einem Laminat-, das Schlafzimmer sowie die Küche mit einem PVC-Boden ausgelegt. Ein Kabel-TV-Anschluss ist vorhanden.
Ein Fahrradkeller steht den Mietern der Anlage zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung.

Nebenkosten

Die Nebenkosten setzten sich aus 90 Euro Betriebs- und 70 Euro Heizkosten zusammen. Die Kosten für Wasser sind nicht in den Nebenkosten enthalten und vom Mieter direkt an die Wasserwerke zu entrichten. Die Kosten für Kabel-TV sind ebenfalls nicht in den Nebenkosten enthalten. Der Mieter kann den Anschluss bei Interesse auf eigene Kosten freischalten lassen.

Staffelmiete

Die Nettokaltmiete erhöht sich jährlich um 2,5%.

Kündigung/Laufzeit

Es wird ein Ausschluss der ordentlichen Kündigung des Mietverhältnisses für beide Mietparteien für ein Jahr ab Mietbeginn vereinbart.

KFZ-Stellplatz

Es kann ein Tiefgaragenstellplatz für monatlich 65 Euro angemietet werden.

Grundriss

Ein Grundriss liegt uns und unserem Auftraggeber leider nicht vor.

Sonstiges

Voraussetzung für die Anmietung der Wohnung:
Für die Anmietung der Wohnung ist seitens unserer Auftraggeber eine Voraussetzung, dass Sie über ein Nettohaushaltseinkommen von mindestens 2.300 € verfügen und nicht mehr als zwei Personen sind. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Anfragen bearbeiten können, aus denen hervorgeht, dass diese Bedingungen nicht erfüllt sind.

Lageplan

Kanadaweg 16, 22145 Hamburg

 

Lagebeschreibung

Das Grundstück befindet sich am nordöstlichen Stadtrand im Stadtteil Meiendorf (Rahlstedt) der Freien und Hansestadt Hamburg, dessen Stadtzentrum man je nach Verkehrslage innerhalb einer halben Stunde mit dem Auto erreicht. Das Objektumfeld wird von Mehrfamilienhäusern in halboffener Bauweise geprägt. Die 100 Meter entfernte Bushaltestelle “Alaskaweg“ der Linie 275 bietet eine gute Anbindung zum Bahnhof Rahlstedt sowie zur U-Bahnstation “Berne“ der Linie U1 und somit in die Hamburger Innenstadt. Im Umkreis von zwei Kilometern befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants sowie Schulen, Kindergärten und Freizeit-/Sportmöglichkeiten. Die Anschlussstelle “Stapelfeld“ der A1 ist innerhalb von 13 Minuten zu erreichen.

Energiekennwerte

EnergieausweistypVerbraucherausweis

Energieverbrauchskennwert145 kWh/(m²a)

EnergieträgerHeizöl

Baujahr1972

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250

Kontakt

Christoph Bayer bayer@bayer-immobilien.de 040 89 00 78 70 Große Bäckerstraße 8
20095 Hamburg

Objekt-Kennung 5366